Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Magazin Winter 17/18

20 November 2017 ALTA BADIA #skitheitalianway – Winterferien in Alta Badia bieten sehr viel mehr als nur Skiabfahrten In den vergangenen Jahren hat sich Alta Badia zu einer touristischen Destination entwickelt, die für höchste Qualität und beste Gastronomie steht. Dazu hat auch „Skifahren mit Genuss“ einen wesentlichen Beitrag geleistet. Das Motto der neunten Ausgabe dieser gastronomischen Initiative ist „der gute Geschmack der Kindheit“, und dabei stehen traditionelle Gerichte im Mittelpunkt, an die sich die teilnehmenden Spitzenköche aus ihrer Kindheit besonders gut erinnern. Dreizehn Sterneköche werden jeweils einer Skihütte zugeordnet, für die sie ein ganz spezielles Gericht aus ihrer Kindheit kreiert haben, das während der gesamten Skisaison den Gästen angeboten wird. Für diese Ausgabe wollte man ausschließlich italienische Spitzenköche einladen, egal ob sie in Italien oder im Ausland arbeiten. Die Idee dahinter ist, dass die exzellente Küche Italiens präsentiert wird und dass dem Motto #skitheitalianway mehr Bedeutung zukommt. Der offizielle Start der kulinarischen Saison auf den Pisten von Alta Badia wird am 10. Dezember sein. An diesem Tag wird die Gourmet-Skisafari stattfinden, bei der die Sterneküche im Herzen der Südtiroler Dolomiten bis auf 2000 Meter Höhe gebracht wird. Die Sterneköche aus Alta Badia werden zusammen mit einigen Kollegen die Besucher mit ihren Gourmetgerichten persönlich verwöhnen. Die Skifahrer haben die Möglichkeit, mit ihren Skiern von Hütte zu Hütte zu fahren und dort die jeweiligen Köstlichkeiten zu genießen. Exklusive Wellnessoase Die Sinne werden alle Gipfel erstürmen ..., vielleicht sogar ein bisschen weiter klettern. Im Almhof Call finden Sie etwas zum Fühlen, Schmecken, Schnuppern, Staunen, Erleben und Träumen. Wellness in entspannendster Form. Gourmet-Highlights für Genießer. Abwechslung vom Feinsten. Und draußen ... faszinierende Freizeitaktivitäten in atemberaubender Dolomiten-Landschaft – prickelnde Action inklusive. Unvergleichliches Südtirol – für jeden Geschmack die Krönung. Das Hotel Almhof Call mit seinem traumhaften Ausblick aus wunderschönen Zimmern, liegt inmitten einer hinreißenden Dolomiten-Kulisse. Zauberhafte Weihnachten im ladinischen Tal Die Berge und der Zauber der Adventszeit gehen den Weihnachtsfeiertagen in Alta Badia voraus. In diesem Ort sind die kurzen Wintertage dieser Jahreszeit von jahrhundertealten Traditionen und Augenblicken im engsten Familienkreis, in den typischen Stuben, geprägt. In der Fußgängerzone in Sankt Kassian wird zum dritten Mal das Weihnachtsdorf Tipps und Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten: 2. Dezember 2017: Eröffnung der Skisaison 1. Dezember 2017–7. Jänner 2018 : Paisc da Nadé in St. Kassian und Weihnachtsmarkt in Corvara 10. Dezember 2017: Die Gourmet-Skisafari in den Skihütten des Hochabteitales 17./18. Dezember 2017: Skiweltcup-Riesentorlauf und Parallelriesentorlauf der Herren auf der Gran-Risa-Piste 21. Dezember, 18. und 25. Jänner, 22. Februar, 1., 15. und 22. März 2018: Sommelier on the slopes 14.–17. Jänner 2018: Care’s, the ethical Chef Days 11.–18. März 2018: Roda dles Saus, die ladinische Küche in den Skihütten des Gebietes La Crusc 25. März 2018: De dl vin– Wine-Skisafari 7./8. April 2018: The Skicarousel Vintage Party zum Saisonabschluss Pulverschnee & Gemütlichkeit Das Wellnesshotel ist nur 500 Meter von den Skipisten entfernt und bietet den Gästen somit ein umfassendes Wintersportangebot. Ob zum Skifahren am Kronplatz, zum Rodeln in St. Vigil oder Langlauferlebnisse im Enneberger Tal. Der Tag im Schnee kann dann in der 1.200 Quadratmeter großen „BelSana“ Wellness- und Beauty-Oase – ein Traum aus Felsenbad, Saune, Massage- und Ruheräume ausklingen. Am 5. Dezember wird die Skisaison mit attraktiven Angeboten eröffnet. Almhof Hotel Call **** s – Belvita Leading Hotel Palzoresstraße 8 | I-39030 St. Vigil Enneberg Tel. +39 0474 501 043 info@almhof-call.com | www.almhof-call.com INFO-PR

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60