Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Magazin Winter 17/18

Auf zwei Kufen durch den Lärchenwald Vor allem bei Familien ist die vier Kilometer lange Naturrodel bahn sehr beliebt. Die Bergstation, an der die Rodelbahn startet, kann bequem über den Lift oder zu Fuß in ca. 1,5 Stunden erreicht werden. In der diesjährigen Wintersaison sind jeden Freitag die Pisten exklusiv von 19 bis 23 Uhr für Schneeschuhwanderer und Skitourengeher reserviert. Es können bis zu 800 Höhenmeter auf bestens präparierten Pisten zu Trainingszwecken zurückgelegt werden. Die einzige Rodelbahn im oberen Vinschgau ist ebenfalls beleuchtet und garantiert von 19 bis 23 Uhr nächtlichen Spaß auf den Kufen. OBERVINSCHGAU November 2017 Garberhof: Wellnessoase mit Gipfelblick Schon mal davon geträumt, morgens vom Geträller gut gelaunter Spatzen aus dem Schlaf geholt zu werden und in einem Kleinod aufzuwachen, wo die Farben des Tales in Kontrast stehen mit den Gipfeln verschneiter Bergriesen? Wenn ja, dann sind Sie im Garberhof in Mals goldrichtig. Wer das Reich von Familie Pobitzer im Südtiroler Vinschgau betritt, fühlt sich beinahe in den verbotenen Garten Eden versetzt. Sogar in den hellen Zimmern und Suiten hat die Natur Einlass gefunden, und zwar in Form von hochwertigen und natürlichen Materialien, die die Schönheit der Landschaft im Freien widerspiegeln. So natürlich und ungezwungen wie die Umgebung ist auch die Gastfreundschaft, die von authentischer Herzlichkeit gezeichnet ist. Sich wohlfühlen fällt hier besonders leicht: Im 2.200 Quadratmeter großen Spa dürfen Sie sich und Ihren Körper neu lieben lernen. Wohltuende Massagen, Saunaaufgüsse und Heubäder stehen hier an der Tagesordnung. Als Highlight gilt der größte Hotel-Hamam Italiens. Hütten und Almen am Erlebnisberg Watles Im winterlichen Naherholungsgebiet für Familien rund um den Erlebnisberg Watles gibt es Einkehrmöglichkeiten für jeden Geschmack und alle Bedürfnisse. An der Talstation Watles serviert der Imbiss von 11 bis 17 Uhr Snacks in einem traditionellen Südtiroler Stübchen, während an der Bergstation die Plantapatschhütte große und kleine Wintersportler mit regionaler Küche auf der großen Sonnenterrasse bewirtet. Und an der Talabfahrt inmitten einer romantischen Waldlichtung liegt die Höfer Alm, die von 9 bis 16 Uhr geöffnet bleibt und ihre hungrigen Gäste mit rustikalen Gerichten verwöhnt. INFO-PR Feinschmecker werden im Garberhof auf eine kulinarische Reise eingeladen, gespickt mit Vinschgauer Köstlichkeiten, mediterranen und internationalen Gaumenfreuden. Angefangen beim Frühstück bis hin zum gediegenen Genuss im Panorama-Restaurant „Pobitzer“. Freuen Sie sich außerdem auf Pistengaudi vom Feinsten. Entdecken Sie wieder Ihr inneres Kind, und staunen Sie, so als wäre es das erste Mal, sowohl über die Wunder der Natur als auch über den neuen Garberhof, immerhin wurde für Sie umgebaut! Bodenständiger Luxus, Transparenz, Licht, Freiheit und Verwurzelung: Das sind die Themen, die den Rahmen für den neuen Aufritt vorgeben. Das Ergebnis: ein Ort, wo Erlebnis zur Erinnerung wird! Beauty & Wellness Resort Garberhof **** s – Fam. Pobitzer Staatsstraße 25 | I-39024 Mals Tel. +39 0473 831 399 info@garberhof.com | www.garberhof.com 53

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60