Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Magazin Winter 17/18

16 November 2017 Foto © Tourismusverein Antholzertal – Caroline Renzler gehen Hunderte Langlauffans an den Start, um eine der Distanzen über 30 oder 42 Kilometer im Klassik- oder Skatingstil zu meistern. Das Angebot an Abenteuern ist wirklich unerschöpflich – auch im benachbarten Antholzertal. Biathlonspaß für jedermann Im Biathlon-Stadion Südtirol Arena Antholz wird das Langlauferlebnis sogar zum Urlaubs-Highlight. Hier treffen sich alljährlich die weltbesten Sportler zu den Weltcuprennen, und schon so mancher Olympiasieger und Weltmeister hat in Antholz trainiert. Sich konzentrieren, wenn das Herz mit Winter – Aktiver Genussurlaub Sie suchen Erlebnis und Entspannung, Bewegung und Ruhe, Erholung: Die Familie Stoll mit dem Tirolerhof- Team ist dabei Ihr Partner. Das Hotel Tirolerhof in Taisten bietet Ihnen alles, was Sie zu Ihrem Urlaub brauchen – mit familiärem Charme. Urlaub im Sonnendorf Taisten im oberen Pustertal, da entspannen Sie sich vom Hauptverkehr entfernt auf einem sonnigen Hochplateau, umgeben von Bergen und Tälern über dem Eingang des Gsieser Tales. Wintersportler laufen auf Langlaufskiern direkt vom Haus auf die 42 Kilometer lange Gsieser Loipe, auf den alpinen Skiern fahren sie zum Kronplatz (mit Gratis-Shuttle-Service) oder Helm–Rotwand, oder nach Cortina. Skitourengeher und Wanderer erleben herrliche Wiesen-, Wald- und Berglandschaften im wunderschönen Dolomiten UNESCO Welterbe. Für die Feinschmecker – das sind natürlich alle unsere Gäste – servieren wir geschmackvolle Gerichte aus natürlichen, frischen Zutaten vorwiegend von heimischen Hotel Tirolerhof **** – Fam. Stoll St.-Georg-Gasse 12 | I-39035 Welsberg-Taisten Tel. +39 0474 950 255 info@tirolerhof-stoll.com | www.tirolerhof-stoll.com 180 Schlägen pro Minute partout nicht aufhört, die Hand im Takt des Blutes mitwippen lassen, die Welt für einen Moment auf die Visierlinie reduzieren – beim Biathlon ist weit mehr gefragt als Ausdauer und Kraft. Hier geht es auch um Körperbeherrschung. Wer diese besondere Sportart einmal ausprobieren möchte, der kann das im Biathlonzentrum jederzeit tun – entweder in Form eines Kurses oder als Gaudi-Biathlonrennen im Freundeskreis. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann die atemberaubende Naturlandschaft bei einem gemütlichen Spaziergang über den Antholzer See oder einer Wanderung genießen. Der Bauernhöfen. Die Küchenchefs suchen aber immer auch nach neuen Aromen und bereiten mit verfeinerten Techniken internationale und traditionsreiche Köstlichkeiten vor. Stärken: • In- und Outdoorpool beheizt – Sommer und Winter • Biosauna, finnische Stubensauna, Dampfbad und Infrarotkabine • Große Auswahl an Zimmern und Suiten von 25 bis 59 Quadratmetern – so macht Urlaub Spaß! • Fitnessraum mit Panoramablick – Sie halten sich fit – innen und außen! INFO-PR

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60