Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Verlagskatalog Athesia-Tappeiner Frühjahr 2017

„Im Andenken an alle, die im Kampf um den Col di Lana ihr Leben ließen.” Erik Durschmied Totentanz Gebirgsschlacht im 1. Weltkrieg am Col di Lana Autor: Erik Durschmied ca. 272 Seiten ca. 15 großteils historische Aufnahmen 13,2 x 21,2 cm Hardcover mit Schutzumschlag WG 1957 € 24,90 Erscheinungstermin: April 2017 NEU ■ Das neue Buch des Bestsellerautors und Kriegs experten ■ Mitreißender Bericht von den Gebirgskämpfen am Col di Lana in den Dolomiten ■ Neu erzählt aus der Sichtweise zahlreicher ehemaliger Protagonisten Zum Buch Kultur & Belletristik Ein schroffer Felsen steht im Sturm, ein Gipfel von atemberaubender Schönheit. Seine Geschichte ist in Blut geschrieben. Die Angreifer verfluchen ihn als „Berg des Blutes“ und die Verteidiger als „Berg des Eisens”. Im Kampf um den ikonischen Gipfel bewiesen beide Seiten ihre heroische Opferbereitschaft. Tausende geben ihr Leben die einen für „mia patria“, die anderen für „mein Vaterland“. Vergessen ist der Mut des Einzelnen. Jedoch die Legende vom heroischen Stand der dreihundert Tiroler Standschützen und der Mut der italienischen Angreifer lebt weiter. Tirol, Mai 1915. Die Sturmglocken läuten. Das Land ist in Gefahr: „Der Walsche kimmt!” Wie bereits anno 1809 ist Tirol wieder auf sich selbst angewiesen. Ein „letztes Aufgebot” der Tiroler Standschützen muss das Unheil verhindern. Fünfzehnjährige stehen mit ihren Großvätern Gipfelwacht. Sie machen sich keine Illusion – die Übermacht des anmarschierenden Feindes ist zu gewaltig. Ein Berg in den Dolomiten wird zum Symbol. Der Tanz auf dem Vulkan beginnt … >> auch als E-Book erhältlich 21

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76